// Success Story

Ifi Ingenieurbüro für Industrieanlagen GmbH

// Success Story

Ifi Ingenieurbüro für Industrieanlagen GmbH

// Ifi & reisewitz

Eine langjährige Partnerschaft, die sich bewährt hat

Die Ifi Ingenieurbüro für Industrieanlagen GmbH, ein unabhängiges mittelständisches Ingenieurbüro, das auf maßgeschneiderte Lösungen für Energieversorgungsunternehmen und Netzbetreiber spezialisiert ist, und reisewitz arbeiten bereits seit den 90er Jahren erfolgreich zusammen. Die partnerschaftliche Zusammenarbeit hat sich in der Vergangenheit immer wieder bewährt und optimierte Prozesse hervorgebracht.

Der Kunde

Die Ifi GmbH steht seit ihrer Gründung für Qualität und kundenspezifische Lösungen für Energieversorgungsunternehmen und Netzbetreiber. Besonders wichtig ist dem Unternehmen dabei die Kommunikation auf Augenhöhe mit Partnern und Kunden sowie die stetige Weiterentwicklung. Zu den Dienstleistungen der Ifi GmbH zählen die Zählerablesung, das Sperren und Entsperren von Zählern und der Zählerwechsel von Stromzählern vor Ort. Zusätzlich unterstützt das Unternehmen seine Kunden mit effizienten Backoffice-Lösungen.

Logo Ifi Ingenieurbüro für Industrieanlagen GmbH

Die Herausforderung

Ifi nutzte bereits in den 90er Jahren die „SZE“ (Software zur Zählerstandserfassung), ebenfalls aus dem Hause reisewitz, die lokal auf den Rechnern installiert war. Obwohl die Software zu dieser Zeit eine innovative Lösung darstellte, stieß Ifi damit auf Herausforderungen, die die Effizienz beeinträchtigten. Eine Datenübertragung war zu dieser Zeit noch nicht möglich, wodurch die Ableser regelmäßig in das Büro kommen mussten oder jemand zu den Ablesern fahren musste, um die Zählerstände manuell zu erfassen und zu übertragen. Diese zeitaufwändigen Fahrten waren dabei nicht nur kostspielig, sondern führten auch dazu, dass das Unternehmen keine tagesaktuellen Werte vorliegen hatte, was den steigenden Anforderungen der Kunden nicht mehr gerecht wurde. Zudem wurden die telefonisch angenommenen Zählerstände handschriftlich auf Zetteln notiert und den Ablesern dann ausgehändigt, was ebenfalls die Effizienz und Genauigkeit der Prozesse beeinträchtigte. Im Laufe der Jahre kam ferner die Pflicht hinzu, bei unplausiblen Zählwerten oder anderen bestimmten Sachverhalten ein Foto anzuhängen.

Die Lösung und Kundenvorteil

Angesichts der Herausforderungen entschied sich Ifi für die Einführung der Softwarelösung AuReS von reisewitz. Die mobile Anwendung unterstützt durch ihre einfache Handhabung den täglichen Arbeitsablauf des Außendienstes. Mit AuReS können die Zählerstände mobil und zeitnah vor Ort erfasst und von den Ablesern sofort in das System übertragen werden. Diese Verbesserung führt zu einer erheblichen Zeitersparnis und ermöglichte es Ifi, seinen Kunden tagesaktuelle Werte bereitzustellen. Durch vordefinierte Fragenkataloge und Fotopflichten wird an dieser Stelle ebenfalls die Qualität gesteigert.

Auch der Innendienst wird durch verschiedene automatisierte Prozesse im Rahmen der Software entlastet. Mit aures kann Ifi verschiedenste Auftragsarten komfortabel digital bearbeiten und verwalten. Das Terminmanagement mit den Kunden wird durch automatische Anschreiben und einem integrierten Termingenerator, für ein einfaches und schnelles Umbuchen, erleichtert. Mit AuReS als webbasierte Software können die Mitarbeiter von Ifi nun von überall aus problemlos mit dem System arbeiten. Die Software wird dabei stetig bedarfsgerecht an die Bedürfnisse und Anforderungen des Unternehmens angepasst. Zusätzlich entwickelte und implementierte reisewitz ein benutzerfreundliches Onlineportal für die Endkunden von Ifi, welches dem Unternehmen einen weiteren Kontaktkanal zur Verfügung stellt und die Kundenerfahrung verbessert.

„Die Software von reisewitz gewährleistet uns eine optimale Mitarbeiterauslastung unter Berücksichtigung aller Kundenanforderungen. Zudem profitieren wir von einer tagesaktuellen Übersicht aller Touren und können somit jederzeit Qualität und Quantität der Aufträge prüfen.“ Swen Rörsch, Geschäftsbereichsleitung Prokurist bei Ifi 

Fazit & Ausblick

Die erfolgreiche Zusammenarbeit und die Einführung von AuReS haben sich als wegweisend für Ifi erwiesen. Die Effizienz der Auftragsbearbeitung wurde erheblich gesteigert, und das Unternehmen ist nun in der Lage, den Anforderungen seiner Kunden noch besser gerecht zu werden. Die Qualitätssicherung wurde verbessert, wodurch Ungenauigkeiten minimiert und die Zufriedenheit der Kunden gesteigert wurde.

Ifi und reisewitz arbeiten eng zusammen, um kontinuierlich Verbesserungen und Weiterentwicklungen zu erarbeiten. Die neueste Generation des Workforce Management Systems von reisewitz, die Software adelo®, setzt genau an diesem Punkt an. Mit einem flexiblen Customizing können dank eines Low-Code Ansatzes Kundenanforderungen schnell und einfach ohne großen Entwicklungsaufwand umgesetzt werden. Darüber hinaus besticht adelo® auch durch seine Cloud-basierte Architektur, die durch ihre Schnittstellenoffenheit und Verfügbarkeit auf verschiedenen Plattformen überzeugt. Das moderne Front- und Backend von adelo® runden das Gesamtpaket ab. Ifi befindet sich aktuell in der Planung zur Umsetzung von adelo®.

// News

Das könnte Sie auch interessieren

SHD Forum 2024

Auch in diesem Jahr beim SHD Technologieforum in Ochtendung mit dabei! Vom 17. bis 18. April 2024 begrüßen wir Sie herzlich an[…]

Jetzt lesen

inivend®: Die Zukunft der Auftragsvergabe

Mit „inivend®“ hat das Softwareunternehmen reisewitz aus Bad Lippspringe eine digitale Plattform für den effizienten Auftragsaustausch zwischen Auftraggebern und Dienstleistern entwickelt. Die Lösung ermöglicht den[…]

Jetzt lesen